Verkehrsrecht

Die Teilnahme am Arbeitskreis ist kostenlos für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins. Die teilnehmenden Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins erhalten eine jährliche (FAO-) Teilnahmebescheinigung. Wo: Räumlichkeit des BAV, Littenstraße 11 oder „A” Örtlichkeit wird jeweils individuell bekannt gegeben Wann: Regelmäßige Termine an jedem zweiten Donnerstag im Monat von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Auf Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit freut sich der Berliner Arbeitskreis für Verkehrsrecht. Sprecher des Arbeitskreises: RA Roman Becker, RA Marcus Gülpen, RA Maximilian Gutmacher, RA Bert J. Wittenburg

Kontakt und Anmeldung unter: ak-verkehr@berliner-anwaltsverein.de

Ansprechpartner: RA Maximilian Gutmacher

.

Veranstaltungen des AK Verkehrsrecht

Januar 2017
  • Thema: “Prüfberichte der Versicherung bei der Unfallschadensabrechnung – welche Kürzungen sind berechtigt”
  • Referent: Dipl.-Ing. Ronald Lorenz, KFZ-Sachverständiger
  • Termin: Donnerstag, 12.01.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Februar 2017

  • Thema: “Valentinstag: Aus Liebe zum Führerschein”
  • Referent: Thomas Mach, Leiter der Fahrerlaubnisbehörde beim LaBO Berlin
  • Termin: Donnerstag, 09.02.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

März 2017 – Bezahlveranstaltung

  • Thema: ”Europarecht im Verkehrsrecht”
  • Referent: Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld
  • Termin: Freitag, 03.03.2017, 18.00 – 20.30 Uhr
  • Ort: Steuerberaterverband, Littenstr. 10, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 45,00 EUR; Nichtmitglieder: 70,00 EUR
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

März 2017

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Referent: n.n.
  • Termin: Donnerstag, 09.03.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

April 2017 – Bezahlveranstaltung

  • Thema: “Neues aus dem Schadens- und Kaskorecht”
  • Referent: Joachim Otting, Rechtsanwalt, Herausgeber der Fachzeitschriften Straßenverkehrsrecht SVR, MietwagenRecht§wi§§en MRW, sowie Autor und Referent für Themen der Schadensregulierung
  • Termin: Donnerstag, 20.04.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: Steuerberaterverband, Littenstr. 10, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 40,00 EUR, Nichtmitglieder: 70,00 EUR
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

Mai 2017

  • Thema: Erfahrungsaustausch, aktuelle Rechtsprechung in Bußgeldsachen pp.
  • Referent: n.n.
  • Termin: Donnerstag, 11.05.2017, 18.00-20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juni 2017

  • Thema:
  • Referent:
  • Termin: Donnerstag, 08.06.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juli 2017

  • Thema:
  • Referent:
  • Termin: Donnerstag, 13.07.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

August 2017 – Sommerpause 

September 2017

  • Thema:
  • Termin: Donnerstag, 07.09.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort:

Oktober 2017

  • Thema: “Fehlerquoten und Polizeiliche Messverfahren”
  • Referent: Ralf Steinbart, DEKRA
  • Termin: Donnerstag, 12.10.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort:

November 2017

  • Thema:
  • Referent:
  • Termin: Donnerstag, 09.11.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort:

Dezember 2017

  • Thema:
  • Referent:
  • Termin: Donnerstag, 14.12.2017, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort:

.

Veranstaltungen 2016
Januar 2016
  • Thema: Aktuelle Rechtsprechungsübersicht und verkehrsrechtliche Themen: VW Problem & rechtliche Lösungsansätze und: Was erwartet uns in Goslar auf dem http://www.deutscher-verkehrsgerichtstag.de und auf  http://www.deutscher-autorechtstag.de
  • Referent: RA Roman Becker, RA Marcus Gülpen
  • Termin: Donnerstag, 14.01.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Februar 2016

  • Thema: “Valentinstag: Aus Liebe zum Führerschein”
  • Referent: Herr Thomas Mach
  • Termin: Donnerstag, 11.02.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

März 2016

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen, Wahl der Sprecher des AK Verkehrsrecht
  • Termin: Donnerstag, 10.03.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

April 2016

  • Thema: “Ausgewählte psychologische Einflüsse im Gerichtssaal” – Gemeinsame Veranstaltung mit dem AK Strafrecht
  • Referentin: Frau Dr. jur./ Dipl.Psychologin Madeleine Bernhardt
  • Termin: Mittwoch, 20.04.2016, 18.30-20.30 Uhr
  • Ort:Kaiserin-Augusta-Saal des Schulungs- und Besucherzentrums Berlin (2. Etage) der Karl-Storz-GmbH & Co. KG, Scharnhorststraße 3, 10115 Berlin

Mai 2016

  • Thema: Aktuelle Rechtsprechungsübersicht und verkehrsrechtliche Themen; Bußgeldbehörde – Verwaltungsabläufe und drängende praktische Fragen
  • Referent: RA Becker & Gülpen
  • Termin: Donnerstag, 12.05.2016, 18.00-20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juni 2016

  • Thema: Daten im Auto & Unfallanalyse
  • Referenten: Prof. Dipl.-Ing. Hansjörg Leser, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle und Messverfahren im Straßenverkehr
  • Termin: Donnerstag, 09.06.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juli 2016 2016 – Sommerpause 

August 2016 – Sommerpause 

September 2016

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Termin: Donnerstag, 08.09.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Oktober 2016

  • Thema: Identitätsfeststellung im Straf- und Bußgeldverfahren
  • Referent: Dr. Katharina Funk, Sachverständige für forensische Bildidentifikation und Osteologie
  • Termin: Donnerstag, 13.10.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

November 2016

  • Thema: Autokaufrecht – Aktuelle Brennpunkte  (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Wolfgang Ball, Rechtsanwalt, Richter am BGH a.D., Mannheim
  • Termin: Donnerstag, 10.11.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 50,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 80,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

Dezember 2016

  • Thema: Anwaltsvergütung im Verkehrsrecht
  • Referent: Sabrina Reckin, Ass. jur. wiss. Mitarbeiterin im Geschäftsbereich Berufsrecht/Gebührenrecht des Deutschen Anwaltvereins, Gebührenhotline des DAV, Autorin des Buches “Das 1×1 des RVG – Grundlagen, Fragen und Antworten, BGH-Rechtsprechung” – Dt. Anwaltverlag
  • Termin: Donnerstag, 08.12.2016, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr
Veranstaltungen 2015
Januar 2015
  • Thema: Aktuelle Rechtsprechungsübersicht und verkehrsrechtliche Themen: Was erwartet uns in Goslar auf dem http://www.deutscher-verkehrsgerichtstag.de und auf  http://www.deutscher-autorechtstag.de
  • Referent: RA Roman Becker, RA Marcus Gülpen
  • Termin: Donnerstag, 08.01.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Februar 2015

  • Thema: “Wintermatschthemen nach den Winterferien” – Kurioses, Praktisches und Ärgerliches zu Schäden durch Winterräumdienste, Waschanlagen und Schlaglöcher, Aktuelle Rechtsprechung und Diskussion zu diesen saisonalen Randthemen des Verkehrsrechts
  • Referent: RA Roman Becker
  • Termin: Donnerstag, 12.02.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

März 2015

  • Thema: Besondere Aspekte der Unfallschadensrekonstruktion
  • Referent: Dipl. Ing. Hahn & Devrient – http://www.sv-wdh.de -
  • Termin: Donnerstag, 12.03.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

April 2015

  • Thema: Neues aus dem Schadens- und Kaskorecht
  • Referent: Joachim Otting, Rechtsanwalt, Herausgeber der Fachzeitschriften Straßenverkehrsrecht SVR, MietwagenRecht§wi§§en MRW, sowie Autor und Referent für Themen der Schadensregulierung
  • Termin: Donnerstag, 09.04.2015, 18.00-20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Mai 2015

  • Thema: Rechtsschutzversicherung & Gebührenrecht im Verkehrsrecht
  • Referent: RA Alexander Dauer
  • Termin: Donnerstag, 21.05.2015, 18.00-20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juni 2015

  • Thema: „Herausforderungen und Chancen der digitalen Mobilität” – 3 Impulsvorträge: Herausforderungen und Chancen der digitalen Mobilität; Wem gehören “meine” Daten – Datenschutzrechtliche Erwägungen zu Daten im Automobil; Was ist & Was kann der UDS AT (Unfalldatenspeicher)
  • Referenten: Nicola Brüning – BMW Group – Leiterin Konzernrepräsentanz Deutschland, Markus Timm – RA & FA Informationstechnologierecht aus der Kanzlei ilex, Dipl. Kfm. Walter Gerlach – Kienzle Argo GmbH
  • Termin: Donnerstag, 11.06.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Juli 2015

  • Thema: Sonderrechte der StVO und ihre praktischen Auswirkungen
  • Referent: RA Paul-Christian Franz
  • Termin: Donnerstag, 09.07.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

August 2015 – Sommerpause 

September 2015

  • Thema: Dash-Cams – Rechtliche Probleme der Nutzung und Verwertung der Aufzeichnungen
  • Referent: RA Bert Handschumacher
  • Termin: Donnerstag, 10.09.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Oktober 2015

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Termin: Donnerstag, 08.10.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

November 2015

  • Thema: Fahrsicherheit
  • Referent: ADAC
  • Termin: Donnerstag, 12.11.2015, 16.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg GmbH, Am Kalkberg 6 • D-14822 Linthe
  • Kosten: 49,00 Euro pro Person (bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl auf 20 Personen begrenzt ist)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de
  • Anmeldeschluss: 30.09.2015

Dezember 2015

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Termin: Donnerstag, 10.12.2015, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr
Veranstaltungen 2014
Januar 2014
  • ThemaAktuelle verkehrsrechtliche Themen: Was erwartet uns in Goslar auf dem http://www.deutscher-verkehrsgerichtstag.de und auf  http://www.deutscher-autorechtstag.de; Wahl der Sprecher des AK Verkehrsrecht
  • Referent: RA Roman Becker
  • Termin: Donnerstag, 09.01.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Februar 2014

  • Thema: “Valentinstag: Die besondere Liebe zum Führerschein”; u.a. Änderungen zum 01.05.2014: Das neue Mehrfachtäter-Punktesystem
  • Referent: Thomas Mach, Leiter der Fahrerlaubnisbehörde beim LaBO Berlin
  • Termin: Donnerstag, 13.02.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

März 2014

  • Thema: ”Was ist mein Rat wert?” – Fragen der Zusammenarbeit mit Verkehrstherapeuten und Unfallsachverständigen, Probleme im Rechtsschutzversicherungs- und Gebührenrecht
  • Referent: RA Roman Becker
  • Termin: Donnerstag, 13.03.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

April 2014

  • Thema: “Die neue 3. Auflage der (MPU-) Beurteilungskriterien (ab 1. Mai 2014) & „MPU im Strafrecht“
  • Referent: Frau Dr. Erika Bauer, Fachliche Leitung der PIMA-MPU GmbH
  • Termin: Donnerstag, 10.04.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Mai 2014

  • Thema: Aktuelles zum Kfz-Leasing und zur Regulierung mit Beteiligung von Leasing-Kfz (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Dr. Kurt Reinking, Rechtsanwalt, u.a. Mitautor des Reinking/Eggert – Der Autokauf
  • Termin: Donnerstag, 08.05.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 40,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

Juni 2014

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Termin: Donnerstag, 12.06.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juli und August 2014 – Sommerpause 

September 2014

  • Thema: Autokaufrecht – aktuelle Brennpunkte (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Wolfgang Ball, Vorsitzender Richter am BGH a.D.
  • Termin: Donnerstag, 11.09.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 40,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de
 Oktober 2014

  • Thema: Richter & Anwälte im Dialog zum Thema „Lange Verfahrensdauer“
  • Gast: Dagmar Mittler, Präsidentin des AG Mitte
  • Termin: Donnerstag, 09.10.2014, 16.00 – 18.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr
November 2014

  • Thema: Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen und Entscheidungen
  • Termin: Donnerstag, 13.11.2014, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
Dezember 2014 – Winterpause 
Veranstaltungen 2013
Januar 2013
  • Thema: Aktuelle Rechtsprechungsübersicht; Was erwartet uns in Goslar/Bonn?; HUK verbietet Zentralruf die Weitergabe der Versicherungsnummer – Erfahrungen, Reaktionen und soll der Berliner Anwaltverein reagieren?
  • Referent: RA Marcus Gülpen, RA Roman Becker
  • Termin: Donnerstag, 10.01.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Februar 2013

  • Thema: “Valentinstag: Die besondere Liebe zum Führerschein”; Das neue Punktesystem; Praktische Auswirkungen der FE Änderungen zum 19.01.2013
  • Referent: Thomas Mach, Leiter der Fahrerlaubnisbehörde beim LaBO Berlin
  • Termin: Donnerstag, 14.02.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

März 2013

  • Thema: Elektronischer Rechtsverkehr & Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach – EGVP
  • Referent: RA Schmidt, RA-Micro GmbH
  • Termin: Donnerstag, 14.03.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

April 2013

  • Thema: Messverfahrenskontrolle – Praktische Tipps für den Rechtsanwalt
  • Referent: Hans-Peter Grün, Sachverständiger und Geschäftsführer der VUT Sachverständigen-gesellschaft mbH & Co. KG
  • Termin: Donnerstag, 11.04.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Mai 2013

  • Thema: Aktuelle Fragen zur MPU mit praktischer Anwendung
  • Referent: Lars De Matteis-Lange, Verkehrspsychologe, MPU-Beratung
  • Termin: Donnerstag, 16.05.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juni 2013

  • Thema: Technisches Know-how für den verkehrsrechtlich orientierten Rechtsanwalt/Richter
  • Referent: Dekra
  • Termin: Donnerstag, 13.06.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Juli 2013 – Sommerpause

August 2013

  • Thema: Neues in der Unfallschadensregulierung (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Joachim Otting, Rechtsanwalt, Herausgeber der Fachzeitschriften Straßenverkehrsrecht SVR, MietwagenRecht§wi§§en MRW, sowie Autor und Referent für Themen der Schadensregulierung
  • Termin: Donnerstag, 08.08.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 40,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

September 2013

  • Thema: Das Verwertungsverbot digital erzeugter Bildprodukte aus technologischer Sicht
  • Referent: Ulrich Diezel, Dipl.–Kriminalist (Univ.), öffentlich bestellter und vereidigter forensischer Sachverständiger für Foto- und Videoanalytik
  • Termin: Donnerstag, 12.09.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Oktober 2013

  • Thema: “Workshop: Vergütungsverhandlungen: Was ist mein Rat wert?”
  • Referent: RA Gregor Samimi
  • Termin: Donnerstag, 10.10.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

November 2013

  • Thema: Rechtsmittel in VerkehrsOwi- und Verkehrsstrafsachen (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Wolfgang Ferner, Koblenz, Fachanwalt für Strafrecht und für Verkehrsrecht, Autor zahlreicher Handbücher und Kommentare zum Verkehrsrecht, OWiG, STVO u.a.
  • Termin: Donnerstag, 21.11.2013, 16.00 – 19.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 50,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

Dezember 2013

  • Thema: „Wiederherstellung der Fahreignung im Strafverfahren“, Veränderungen des AK Verkehrsrecht 2014
  • Referent: Arndt Himmelreich (Heilkundlicher Verkehrstherapeut) und RA Olav Sydow
  • Termin: Donnerstag, 12.12.2013, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr

Veranstaltungen 2012

Januar 2012

  • Thema: Probleme der Fahreridentifizierung anhand von Frontfotos
  • Referent: Ulrich Diezel, Dipl.–Kriminalist (Univ.)
  • Termin: Donnerstag, 12.01.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: Steuerberaterverband, Littenstr. 10, 10179 Berlin, EG
Februar 2012
  • Thema: Aus Liebe zum Führerschein – Probleme rund um den Führerschein
  • Referent: Thomas Mach, Leiter der Führerscheinbehörde Berlin
  • Termin: Donnerstag, 09.02.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr.
März 2012
  • Thema: Verteidigerstrategien im Verkehrsstraf- und OWi-Verfahren
  • Referent: Wolfgang Ferner, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht, Herausgeber der Zeitschrift “Straßenverkehrsrecht” u.a.
  • Termin: Donnerstag, 08.03.2012, 17.00-20.00 Uhr
  • Ort: dbb-Forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 50,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 90,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de
April 2012
  • Thema: Technisches Hintergrundwissen für den Rechtsanwalt
  • Referent: Mario Schwarz, Niederlassungsleiter DEKRA
  • Termin: Donnerstag, 12.04.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
Mai 2012
  • Thema: Aktuelle Fragen zur MPU mit praktischer Anwendung
  • Referent: Lars De Matteis-Lange, Verkehrspsychologe, MPU-Beratung
  • Termin: Donnerstag, 10.05.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: Steuerberaterverband, Littenstr. 10, 10179 Berlin, EG

Juni 2012

  • Thema: Unfallflucht nach Kleinkollisionen – was bringen technische Gutachten?
  • Referent: Dipl.-Ing.´e Hans-Jörg Leser und Roy Strzeletz, Sachverständige für Straßenverkehrsunfälle und Messverfahren im Straßenverkehr
  • Termin: Donnerstag, 14.06.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG

Juli 2012 – Sommerpause

August 2012
  • Thema: Aktuelles im Schadensrecht – Schadensmanagement der Versicherer (Bezahlveranstaltung)
  • Referent: Joachim Otting, Rechtsanwalt, Herausgeber der Fachzeitschriften Straßenverkehrsrecht SVR, MietwagenRecht§wi§§en MRW, sowie Autor und Referent für Themen der Schadensregulierung
  • Termin: Donnerstag, 09.08.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 30,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de
September 2012
  • Thema: Autokauf & Leasing
  • Referent:  Dr. Kurt Reinking, Rechtsanwalt, Mitautor des Reinking/Eggert – Der Autokauf
  • Termin: Donnerstag, 13.09.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
  • Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 30,00 EUR (zzgl. USt), für Nichtmitglieder: 70,00 EUR (zzgl. USt)
  • Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de
Oktober 2012
  • Thema: Aktuelle Rechtsprechung – insbesondere zum Thema: Mietwagen
  • Referent:
  • Termin: Donnerstag, 11.10.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin, EG
November 2012
  • Thema: Fehlerquellen bei Messverfahren
  • Referent: Olaf Neidel, Sachverständiger für Verkehrsmesstechnik und Geschäftsführer der  Sachverständigengesellschaft mbH & Co. KG
  • Termin: Donnerstag, 08.11.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr.
Dezember 2012
  • Thema: Rechtsprechungsübersicht
  • Referent: RA Mittelbach
  • Termin: Donnerstag, 13.12.2012, 18.00 – 20.00 Uhr
  • Ort: INHAUS Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, gegenüber vom Innensenat, parallel zur Littenstr.

Veranstaltungen 2011

  • 10. November 2011, 18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Gebühren und Anwaltsvergütung im Verkehrsrecht

Am Donnerstag, den 10.11.2011, 18.00 – 20.00 Uhr, dürfen wir Herrn Heinz Hansens, Vorsitzender Richter der 82. Zivilkammer am Landgericht Berlin, mit einem Vortrag zum anwaltlichen Gebührenrecht begrüßen. Er referiert wichtige Gebührenentscheidungen für das Zivil-, Straf- und Bußgeldverfahren, wie auch für das verwaltungs- und versicherungsrechtliche Verfahren. Der Teilnahmebeitrag für Mitglieder beträgt 30,00 € zzgl. USt, für Nichtmitglieder: 70,00 € zzgl. USt., Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin. Anmeldung unter: mail@berliner-anwaltsverein.de

Anmeldung Grundlagenpapier