Mietrecht und WEG

Der Arbeitskreis für Mietrecht und WEG ist ein regionaler Zusammenschluss von Berliner Anwältinnen und Anwälten mit Tätigkeitsschwerpunkt im Mietrecht unter dem Dach des Berliner Anwaltsvereins. Wenn Sie auf diesen Gebieten tätig sind, finden Sie bei uns ein Forum, in dem Sie Themen aus dem Miet- und Wohnungseigentumsrecht auf hohem fachlichen Niveau und in sehr kollegialer Atmosphäre diskutieren und sich fortbilden können.

Der Arbeitskreis Mietrecht und WEG trifft sich an jedem ersten Dienstag im Monat von 18:00 bis  20:00 Uhr (bitte beachten Sie die Terminänderungen an Feiertagen oder in Ferienzeiten)

Die Veranstaltungen finden im DAV-Haus, Littenstraße 11, 10179 Berlin oder in den Räumen der Inhaus Akademie, Klosterstraße 64, 10179 Berlin statt. Bitte beachten Sie die Hinweise beim jeweiligen Termin bzw. in der Einladungs-Mail.

Sprecher des Arbeitskreises sind Herr RA Johannes Hofele  und Herr RA Kai-Peter Breihold.

Anmeldung unter:  ak-miete-weg@berliner-anwaltsverein.de (Ansprechpartnerin Frau Dilan Issa)

Übrigens: Falls Sie ein bestimmtes Thema interessiert oder wenn Sie Fragen aus der Praxis zur Diskussion stellen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns dies mitteilen würden.

Termine des Arbeitskreises:

  •  10.01.2017 , 18-20 Uhr

Thema: Barrierefreies Bauen – rechtliche Aspekte insbesondere für den Brandschutz und bei der Gestaltung von Bauträgerverträgen

Referent/in: RA´in Stephanie Claire Weckesser, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Ort:  Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 07.02.2017, 18-20 Uhr

Thema: Neues zur Mietkaution“ – Klassische Probleme und Rechtsprechung

Referent/in: RA Kai-Uwe Agatsy, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Ort: Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 07.03.2017, 18-20 Uhr

Thema: Aktuelles zum Gewerberaummietrecht

Referent/in: RA Johannes Hofele, Fachanwalt für Steuerrecht

Ort: Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 04.04.2017, 18-20 Uhr

Thema: Der Urkundenprozess im Miet- und WEG-Recht – ein schneller Weg zum Titel

Referent/in: RA Kai-Uwe Agatsy, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Ort: Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 02.05.2017, 18-20 Uhr

Thema: Untermiete – Möglichkeiten und Risiken für die Parteien des Hauptmietverhältnisses in der (Beratungs-)Praxis

Referent/in: RA Peter Seiler

Ort:  Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 06.06.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 04.07.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 01.08.2017
    SOMMERPAUSE!!!

 

  • 05.09.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  10179 Berlin

 

  • 10.10.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  10179 Berlin

 

  • 07.11.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  10179 Berlin

 

  • 05.12.2017, 18-20 Uhr

Thema:

Referent/in:

Ort:  10179 Berlin

______________________________________________________________________________________________________

  •  05.01.2016 , 18-20 Uhr

Thema: Die außerordentliche Kündigung des Verwaltervertrages – Ausweg oder Sackgasse bei schwerwiegenden

Verstößen des Verwalters gegen das Wohnungseigentumsrecht“

Referent/in: RA´in Stephanie Claire Weckesser

Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin

 

  •  09.02.2016 , 18-20 Uhr

Thema: Fälle, Entscheidungen  und Problemfragen aus der Praxis – Die Teilnehmer stellen konkrete Fälle vor und zur Diskussion

Ort: Inhaus GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 01.03.2016, 18-20 Uhr

Thema: Modernisierung – Eine Welle von Novellen?

Referent/in: Frau Rechtsanwältin Sandra Lang-Lajendäcker, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Frau Rechtsanwältin Lang-Lajendäcker berichtet über Erfahrungen mit der Mietrechtsnovelle 2013 und gibt einen Ausblick auf die geplanten Neuerungen, die derzeit unter „Mietrechtsnovellierung 2.0“ oder „Mietrechtspaket II“ durch die Presse geistern.

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 05.04.2016, 18-20 Uhr

Thema: Die Mieterdienstbarkeit und andere Spezialitäten im Gewerberaummietrecht

Referent/in: Herr Rechtsanwalt Johannes Hofele

Herr Rechtsanwalt Hofele stellt einige Besonderheiten und AGB-Klauseln im Gewerberaummietrecht vor.

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

——

20.04.2015: Wir möchten auf eine Veranstaltung des AK Strafrecht hinweisen, dessen Thema auch für uns interessant sein dürfte:

„Ausgewählte psychologische Einflüsse im Gerichtssaal”

Anmeldungen unter: ak-strafrecht@berliner-anwaltsverein.de

——

 

  • 03.05.2016 , 18-20 Uhr

Thema: Versicherungsrechtliche Probleme bei der Abwicklung von Brand- oder Leitungswasserschäden

Referent: Herr Armin Fuest, Rechtsanwalt Berlin

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 07.06.2016 , 18-20 Uhr

Thema: Schnittstellen von Wohnungseigentums- Nachbar- und öffentlichem Baurecht

Referent: RA Kai Peter Breiholdt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Berlin

Ort: DAV-Haus, Littenstr. 11, 10179 Berlin

 

  • 05.07.2015 , 18-20 Uhr

Thema:Der gemeinnützige Verein als Mieter

Referentin:Frau Dr. Stepahnie Claire Weckesser

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 02.08.2016 fällt aus wegen Sommerpause!

 

  • 06.09.2016, 18-20 Uhr

Thema:  Zweckentfremdung und Ferienwohnungen

Referent: RA Johannes Hofele, Fachanwalt für Steuerrecht

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 04.10.2016, 18-20 Uhr

Thema:  Die Veräußerungsbeschränkung gemäß § 12 WEG bei der Veräußerung von Wohnungseigentum

Referent/in: Frau RAin Heidrun Dickel, Fachanwältin für Familienrecht, Berlin

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  •  01.11.2016, 18-20 Uhr

Thema: Wohnungseigentumsrecht: Die Anfechtung von Beschlüssen der Wohnungseigentümer

Teil I: Die Anfechtbarkeit und Nichtigkeit von Beschlüssen, Fallgruppen und Rechtsprechung

Referent: RA Ulrich Rigo (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Arbeitsrecht)

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin

 

  • 06.12.2016, 18-20 Uhr

Thema: Wohnungseigentumsrecht: Die Anfechtung von Beschlüssen der Wohnungseigentümer

Teil II: Die Anfechtungs- und Nichtigkeitsklage

Referent: RA Ulrich Rigo (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Arbeitsrecht)

Ort: Inhaus-GmbH, Klosterstr. 64, 10179 Berlin